So werden aus automatischen Benachrichtigungen erfolgreiche Konversationen_

Zuletzt aktualisiert : Januar 19, 2021 — Sales

Ersetzen Sie E-Mail-Benachrichtigungen mit geringer Öffnungsrate durch Konversationen über die bevorzugten Nachrichtenkanäle Ihrer Kunden. Mit Web1on1 werden aus Benachrichtigungen neue Möglichkeiten. Erleben Sie es selbst.

 

“Nachrichten per SMS und WhatsApp haben eine Öffnungsrate von 98 %, E-Mails hingegen nur 20 %.“

 

Steigern Sie die Kundenzufriedenheit mit Messaging

Heutzutage ist es schwer von Kunden wahrgenommen zu werden. Auch wenn es immer noch keine wirkliche Alternative für den Aufbau einer eigenen E-Mail-Liste gibt, sind die besten Händler und Servicecenter ständig auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, um ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

Die Nutzung verschiedener Nachrichtenplattformen wie WhatsApp helfen, automatische Benachrichtigungen in direkte Konversationen zu verwandeln. So generieren Sie mehr Umsatz und steigern die Kundenzufriedenheit.

 

Verwandeln Sie automatische Routinebenachrichtigung in aktive Konversationen

Lieferbestätigung

Es gibt für Kunden vermutlich kaum einen schöneren Moment als zu hören, dass ihr neues Auto abholbereit ist (oder besser noch, direkt nach Hause geliefert wird). Nutzen Sie diesen Kontaktpunkt, um in einem aktiven Gespräch weitere Informationen von Ihrem Kunden zu erhalten.

 

Auto-Reparatur-Update

Halten Sie Ihren Kunden über Reparatur und Service auf dem Laufenden und benachrichtigen Sie ihn in Echtzeit, falls unerwartet Probleme auftreten. Vereinbaren Sie anschließend den passenden Abholtermin und blicken Sie in ein zufriedenes Gesicht, wenn Ihr Kunde den Wagen mitnimmt.

 

 

Neue Angebote

Wussten Sie, dass der durchschnittliche Autokäufer alle 2-3 Jahre das Auto wechselt? Informieren Sie Ihre Kunden per Messanger über die neuesten Angebote und nutzen Sie die Antworten als Verkaufschance für Ihre Mitarbeiter.

 

Aber Moment … Ist das skalierbar? Benötige ich dafür zusätzliches Personal?

Ja und nein.
Die Zukunft der Automobilbranche ist digital. Wir steuern auf eine Welt zu, in der die meisten Konversationen automatisiert sind. KI-Bots ermöglichen Terminbuchungen, Self-Service-Transaktionen und automatische Kundenbenachrichtigungen. Aber seien wir ehrlich: Menschlicher Kontakt ist und bleibt wichtig.

Mit den Nachrichtenplattformen von Web1on1 erschaffen Sie einen nahtlosen Übergang zwischen Bots und Menschen. So können Sie die Anzahl der Konversationen skalieren, ohne Ihr Team vergrößern zu müssen.

 

Mit Web1on1 werden aus ignorierten Benachrichtigungen aktive Konversationen

Probieren Sie es noch heute selbst aus

Weiterführende Blogs